ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

keine – mit mir gibt es in erster Linie individuelle Vereinbarungen auf gegenseitiger Vertrauensbasis, keine Geschäfte.

Als freischaffende und beratende Biologin werden alle Leistungen von mir persönlich erbracht: Einzelgespräche in meinen Räumen und am Telefon als auch im Rahmen von Hausbesuchen, an verabredeten Orten; Vorträge, Kurse und Seminare, Schulunterricht, Fachveröffentlichungen, Autorenberatungen und sonstige Leistungen.
Sämtliche von mir gegebenen Tiergesundheitsratschläge und Stellungnahmen wollen und können keinen tierärztlichen Rat und keine tierärztliche Behandlung ersetzen. Im Bedarfs- oder auch im Zweifelsfalle ist jede/r Rat- oder Hilfesuchende immer aufgefordert, tierärztlichen Rat oder andere Hilfsangebote einzuholen und zu befolgen.

Schriftliche Verträge werden nur auf Wunsch von Menschen, die meinen Rat- oder meine Hilfe suchen, geschlossen.
Ich behalte mir vor, vereinbarte Termine auch kurzfristig – nach individueller Verabredung mündlich oder schriftlich – abzusagen, falls mir wichtigere Termine, die ich gerne nenne, dazwischen kommen, und gestehe das allen anderen Menschen auch zu, bitte aber um eine persönliche Benachrichtigung und ehrliche Begründung.

Mein Ziel ist es, Menschen dabei zu unterstützen, von ihnen selbst definierte und gemeinsam für sinnvoll und gut befundene Ziele zu erreichen und ihre Fragen zu beantworten. Meine Leistung gilt – je nach persönlicher Verabredung – mit dem Aufzeigen eines Weges, der individuell analysiert und gestaltet und selbstverständlich immer gemeinsam abgestimmt wird, als erbracht oder mit dem Erreichen eines Erfolges.

Wenn gewünscht, unterstelle ich mich der Schweigepflicht, keine personalisierten Daten und Informationen aus dem persönlichen Kontakt und der Kommunikation weiterzugeben, werde aber nicht versprechen, sie für andere Interessierte, Rat- oder Hilfesuchende anonymisiert zu nutzen, wenn sie für meine Arbeit wichtig sind und ich anderen damit bei ihren Fragestellungen und Problemen weiterhelfen kann.
Adressdaten (auch Mailadressen) werden natürlich nur zum vereinbarten Zwecke genutzt und grundsätzlich nie an Dritte weitergegeben.
Wenn Anfragen zu bestimmten Problemen an mich gestellt werden (in mündlicher oder schriftlicher Form), nehme ich mir bei allgemeininteressierenden Problemen das Recht, diese in den Fragen- und Antworten-Katalog auf einer »FAQ-Seite« aufzunehmen. Selbstverständlich werden auch hier keinerlei Namen oder Angaben veröffentlicht, die Rückschlüsse auf die Fragerin/den Frager zulassen würden.

Wenn Daten in Umfragen oder Studien erhoben und veröffentlicht werden, so grundsätzlich nur in anonymisierter Form, so dass keine Rückschlüsse auf Personen erfolgen können. Sollte eine Veröffentlichung angestrebt werden, so erfolgt immer im Vorfeld eine Information über dieses Ziel. Mit der Beteiligung an den Umfragen oder Studien erklärt der Befragte sein Einverständnis zur anonymisierten Veröffentlichung.

Kurse, Seminare, Beratungen oder gemeinsame Übungen finden entweder im Rahmen von (Haus-)Besuchen, an einem vereinbarten Ort oder in den Räumen der Tiergesundheitsbildungsstätte GESUNDES HEIMTIERLEBEN in der Niederseelbacher Straße 31 in 65527 Niedernhausen statt.

Die Anmeldung für Vorträge und andere Veranstaltungen kann schriftlich per Post, per Internet, mündlich per Telefon oder persönlich vorgenommen werden. Die Anmeldung wird grundsätzlich per E-Mail bestätigt.

Einzelberatungen werden nach Terminabsprache festgelegt, die Anmeldung für Gruppenveranstaltungen erfolgt nach zeitlicher Reihenfolge. Zur optimalen Durchführung wird eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl festgelegt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung nicht stattfinden, die Information erfolgt spätestens am Tag vor dem geplanten Veranstaltungstermin.

Zu Beginn des Termins kläre ich, falls das noch nicht bekannt ist, über meine (fehlenden) AGBs auf und mit Beginn der Beratung oder des Coachings erklären sich alle damit einverstanden.

Vereinbarte Termine werden bei Verspätungen je nach aktueller Situation und nach neuer, individueller Absprachen verkürzt oder verlängert.

Eine Beratung am Telefon erfolgt genauso auf Vertrauens- und Spendenbasis wie eine persönliche Begegnung.

Grundsätzlich arbeite ich nicht für Geld, nehme als Honorar für meine investierte Zeit also auch Dienstleistungen entgegen, die mir entsprechend weiterhelfen.
Weil ich den Wert meiner Arbeit nicht im Voraus und alleine festlegen kann und möchte, freue ich mich über Spenden auf mein Konto bei der

Sparda Bank Hessen eG

Kontoinhaberin: Kerstin Reuther
IBAN/BIC: DE44 5009 0500 0001 0756 39/GENODEF1S12

Es wird darauf  hingewiesen, dass die erbrachten Tiergesundheitsberatungen im Allgemeinen nicht von Tierkrankenversicherungen übernommen werden.

Jegliche Teilnahme an Gesprächen Kursen, Beratungen und Übungen erfolgt auf
eigene Verantwortung.
Ratsuchende verpflichten sich im eigenen Interesse zu wahrheitsgemäßen und vollständigen, soweit bekannten, Angaben bzgl. der Problematik und allen Begleitumständen.

Ich weise Sie ausdrücklich darauf hin, dass ich nicht berechtigt bin, Diagnosen zu stellen, Sie zum Absetzen von Medikamenten anzuregen, oder dass ich einen Tierarzt ersetzen kann.

Alle von mir angebotenen Leistungen werden nach bestem Wissen und Gewissen erbracht. Ich bemühe mich, durch ständiges Fortbilden weitestgehend auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zu bleiben.
Auf meiner Website informiere ich jede Interessentin/jeden Interessenten über meine Zielrichtung. Darüber hinaus wird in jeder Beratung individuell abgestimmt, welche Wege gewünscht und möglich sind, dorthin zu gelangen.
Wenn sich trotz der Ratschläge nicht der gewünschte Erfolg einstellt, kann dies nicht als Mangel der Beratung angeführt werden, denn die Zielerreichung ist selbstverständlich immer auch von der Umsetzung abhängig und somit nicht überprüfbar. Folglich entfällt eine Gewährleistung für nicht erreichte Ziele.
Eine Haftung für mögliche unerwünschte direkte und indirekte Folgen kann nicht übernommen werden und wird ausgeschlossen.
Eine Haftung für Schäden jeglicher Art, Zwischenfälle in den Kursen, bei der Beratung und beim Coaching (Anleitung oder Umsetzung von Empfehlungen) sowie den Beratungserfolg kann nicht übernommen werden.

Grundsätzlich verpflichtet sich jede/r, mich bei ersten Anzeichen von neuen, unerwünschten Symptomen unverzüglich zu kontaktieren und darüber zu unterrichten sowie gegebenenfalls ärztlichen Rat einzuholen.

Es liegt in der Verantwortung jedes Menschen, die Ratschläge umzusetzen. Folglich entfällt eine Gewährleistung für nicht erreichte Ziele.

Sämtliche Unterlagen, die von mir erstellt und ausgehändigt werden, unterliegen – sofern nicht anders gekennzeichnet – dem Copyright von „Gesundes Heimtierleben – Dr. Kerstin Reuther“, ebenso wie die Inhalte der Website »www.gesundes-heimtierleben.de«.
Ausgefertigte Ernährungspläne und Empfehlungen anlässlich einer individuellen Beratung dürfen aber gerne – selbstverantworlich, ohne dass ich für daraus entstehende Folgen hafte – weitergegeben werden.

Die Kurstitel und Kursinhalte sowie alle abgegebenen Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt, dürfen aber gerne unter Nennung meines Namens bzw. der entsprechenden Quellen weiterverwendet werden.

Ich verpflichte mich, keinesfalls einseitg negativ über Person bzw. Produkte oder Dienstleistungen andere zu äußern oder dessen Ruf und Prestige zu beeinträchtigen – alles hat mindestens zwei Seiten.

Diese (fehlenden) AGBs treten am 01.01.2020 in Kraft.

Niedernhausen,
10.10.2021